Angelo Koops klein

Der Mann mit stahlharten Muskeln und Optimismus im Blut…Angelo Koops! Er ist 23 Jahre jung und kommt aus der Weltmetropole Bad Bentheim. Angelo ist gelernter Industriekaufmann und vertieft sein Wissen nun schon im dritten Semester Betriebswirtschaft und Management. Als Teamplayer setzt er sich besonders für eine stärkere Vernetzung der Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen ein. 

 

 

WieL: Für welches Amt kandidierst du und warum?

Angelo:  Ich habe mich sowohl für die Fachschaft, als auch für das Studierendenparlament aufstellen lassen, da ich der Ansicht bin, durch beide Gremien könne man in gewisser Weise Mitentscheiden und die Interessen der Kommilitonen vertreten.

 

WieL: Welche drei Eigenschaften qualifizieren dich für das Amt?

Angelo: Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein, Weltoffenheit!

 

WieL: Was möchtest du bewirken?

Angelo: Ich möchte mich dafür stark machen, die Vernetzung von Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen zu verbessern.

 

WieL: Wo trifft man dich häufiger mal an?

Angelo: Im Marea oder bei den von der Fachschaft organisierten Veranstaltungen.

 

WieL: Deine Lieblingsband/-sängerIn aus der Kindheit?

Angelo: Eminem und Eric Clapton

 


Entweder-Oder: 

Langschläfer oder Frühaufsteher? Langschläfer, leider

Halb leer oder halb voll? immer halb voll!

Fernsehen oder Netflix?
Netflix, das Fernsehprogramm ist nicht wirklich ansprechend

Katze oder Hund?
Der Hund, weil er geselliger ist

Jeans oder Jogginghose? Jeans!

Schokolade oder Chips? Cashews

Tee oder Kaffee? Mate

Geplant oder Spontan? Spontan

Fleisch oder Vegetarisch? Fleisch

Wein oder Bier?
Kommt auf die Situation an, aber meistens eher Wein.

Hotel oder Zelt? Hotel

Ernie oder Bert? Damals Ernie, heute Bernd.

 

Vielen Dank an Angelo und viel Erfolg für die Hochschulwahlen!

 

Text: Julia Rother

Bild: Angelo Koops