Tommis Food Club2 Clara Gröninger kleinTommi's Food Club ist bereits ein Geheimtipp unter den Lingener Studierenden - aber er sollte kein Geheimtipp bleiben. Denn Tommi hat viel zu bieten: Von hausgemachten Burgern, über klassische Pommes bis hin zu Hot Dogs und Frikandeln kann man bei Tommi alles bekommen. Die Burger gibt es mit Rindfleisch, Geflügel, Crispy-Geflügel oder auch vegetarisch. Bei Tommi's Food Club wird großen Wert auf frische und regionale Zutaten gelegt - und das schmeckt man auch. Auf Tiefgefrorenes wird soweit es geht verzichtet. Besonderes Highlight: Die Saucen und Rezepturen sind zum Großteil selbst gemacht und ausgedacht. Momentan befinden sich 16 verschiedene Burger auf der Karte. 

Wer möchte kann Burger, Pommes und Getränk auch zusammen als günstigeres Menü bestellen. Doch auch ohne das Menü sind die Preise studierendentauglich. 

Samstags und Sonntags gibt es außerdem etwas ganz besonderes: hausgemachtes Pulled Pork. Das könnt ihr dann entweder auf dem Burger oder auch brotlos essen.

Tommis Food Club1 Clara Gröninger klein

Der Service ist immer sehr freundlich und persönlich. Wer Glück hat, kann es sich an dem Tisch gemütlich machen. Davon gibt es allerdings nur einen, da der Laden ziemlich klein ist. Es gibt zusätzlich noch eine Theke, an der ihr sitzen könnt oder ihr nehmt das Essen einfach mit. Mit der Lage am Konrad-Adenauer-Ring, direkt neben dem Double In, liegt es bei vielen von uns auf dem Weg nach Hause bzw. ist nur ein kleiner Umweg von der Hochschule aus. Also: Probiert es aus!

Weitere Infos zu Tommi's Food Club findet ihr auf seiner Website oder seiner Facebook-Seite

 

Öffnungszeiten: 

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 11.30 bis 14.00 Uhr, 17.00 bis 21.30 Uhr

Samstag, Sonntag: 17.00 bis 21.30 Uhr

Dienstag Ruhetag.

 

Adresse: 

Konrad-Adenauer-Ring 10

49808 Lingen

 

Text/Bild: Clara Gröninger