weihnachtsmarkt rathaus StadtMünsterAb dem 26. November erstrahlt die Altstadt von Münster wieder in goldenem Glanz und es wird ein Wintermärchen gezaubert. Auf den fünf Weihnachtsmärkten könnt ihr bei stimmungsvoller Musik, gemütlichen Lichtern und leckerem Glühwein durch die Straßen schlendern, bummeln und das Essen genießen.

An rund 300 Ständen bekommt ihr mit viel Liebe gemachte Handarbeiten, Leckereien und großartige Weihnachtsdekoration geboten.

Von 11 bis 20 bzw. 21 Uhr (an den Wochenenden) habt ihr die Wahl, am Rathaus den größten und ältesten Weihnachtsmarkt in Münster zu besuchen, über den Aegidii-Weihnachtsmarkt zu spazieren und dort die besondere Holzkrippe betrachten, die große Weihnachtstanne auf dem Lambertimarkt mit den vielen Lichtern zu bestaunen, den Giebelhüüskesmarkt, den jüngsten Weihnachtsmarkt Münsters und das Weihnachtsdorf am Kiepenkerl zu besuchen.

Weitere Informationen und alle Termine, wie das Adventssingen, findet ihr auf der Seite der Stadt Münster.

 

 

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

Wann: 27. November bis 23. Dezember, 11 bis 20 Uhr (an den Wochenenden bis 21 Uhr geöffnet)

Wo: Münster

 

 

Text: Celin Meyer

Bild: Presseamt Münster / MünsterView