Facebook bild iloveimg resizedBereits zum zweiten Mal wird in diesem Jahr am Speicherbecken in Geeste beim House am See Festival zu guter Dacemusic getanzt, gefeiert und getrunken. Das Elektro-Festival nutzt die sommerliche Location für ein besonderes Feeling und bietet mit 70 DJ-Acts zwei Tage voll guter Beats und rhythmischer Klänge.

Am 25. und 26. Mai 2017 treten auf den insgesamt vier Stages (Bootshaus, Sonnendeck, Bretterbude und Schrebergarten) lokale und nationale Künstler wie z.B. Milk & Sugar, Ostblockschlampen oder PurpleDiscoMachine auf. Da ist für jeden Dacemusic-Liebhaber das Richtige dabei! 

Besonderes Highlight: in der Wedding-Chapel ist spontanes Heiraten erwünscht!

Für nur 37,50 Euro ist man Teil des familiären Open-Air-Festivals am Wasser, für 25€ kann auch gecampt werden. Mit kühlen Drinks, guter Musik und sommerlicher Deko- und Bühnenbau steht dem perfekten Festival nichts mehr im Weg.

 

Alle Infos zum Festival gibt es auf der Internetseite des Festivals sowie auf der Facebookseite

 

Wann: 25. und 26. Mai 2017

Wo: Speicherbecken, 49744 Geeste

Tickets: 37,50 Euro

 

Text: Jacqueline Bosse

Bild: House am See