001An Pfingsten, von Samstag, 03. Juni bis Montag, 05. Juni, findet das Kivelingsfest in Lingen statt. 

Ausgerichtet wird das Volksfest von den Sektionen des Bürgersöhne-Aufzuges zu Lingen "Die Kivelinge" e.V., einem Junggesellenverein, der aus dem 14. Jahrhundert stammt.

Das Kivelingsfest wird an Pfingstmontag, dem 03. Juni um 10.30 Uhr eröffnet. Pfingstsonntag, den 04. Juni öffnen sich die Tore zum mittelalterlichen Markttreiben nach dem ökumenischen Wortgottesdienst, der um 12.00 Uhr stattfindet.

Das Markttreiben erstreckt sich über die Lingener Innenstadt und läst seine Besucher in eine mitteralterliche Welt eintauchen.

Höhepunkte sind der große Festumzug und die Krönung des Königs der Kivelinge auf der Rathaustreppe des Historischen Rathaus am Markt am Pfingstmontag.

Wo: Lingener Innenstadt

Wann: vom 03. Juni bis zum 05. Juni 2017

Eintritt ist frei 

 

Text: Lisa Eckhardt

Bild: "Die Kivelinge" e.V.