EdgesAm  30. Novemberwird im Burgtheaterdas Musical Edgesaufgeführt. Ursprünglich von Benjamin Pasek und Justin Paul geschrieben, wurde das Musical erstmals im Jahr 2005 in den USA in New York aufgeführt. Seitdem wurde es weltweit in über 100 weiteren Produktionen in Ländern wie Südafrika, Frankreich, China oder Australien gezeigt.

Edges ist ein Liederzyklus, der vier Menschen beim Erwachsenwerden begleitet, die nach Liebe, Zugehörigkeit und Sinn im Leben suchen. Sie stellen verschiedene Situationen dar, die von ihren tiefsten Ängsten, Schmerzen, sowie von ihren schönsten Freuden- und Glücksmomenten handeln.

Nun führen die Darsteller Noraleen Amhausend, Nuria Mundry, Timothy Roller und Fin Holzwart ihre Produktion des Musicals auf. Die Instrumente werden von Claas Henning Dörries, Olivia Wendlandt und Simon Jonas Jurczewski gespielt.

Weitere Infos erhaltet ihr in der Facebookveranstaltung.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

Wann: 30. November 2017, 19.00 Uhr

Wo: Burgtheater Lingen, Baccumer Straße 3, 49808 Lingen

Eintritt: 10 Euro/ 5 Euro ermäßigt/ Studierende der HS Osnabrück frei

 

Text: Laura Beckmann

Bild: Ensemble