Poetry Slam Lingen

In diesem Jahr wird der Stadt Lingen die Ehre zu teil, Austragungsort der 8. Landesmeisterschaften für Poetry Slam in Niedersachsen und Bremen zu werden. Die besten Poeten und Poetinnen aus den beiden Bundesländern reisen zu diesem Anlass nach Lingen und treten hier gegeneinander an. Jeweils neun Slammer und Slammerinnen präsentieren in drei Vorrunden am 26. Oktober ihre Beträge. Die besten drei Künstler und Künstlerinnen aus jeder Runde schaffen es ins Finale am 27. Oktober und streiten dort um den Landestitel. Entschieden wird dies durch eine willkürlich aus dem Publikum gewählte Jury, die im Anschluss an die Vorstellungen Punkte vergibt.

Nähere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen und den partizipierenden Künstlern und Künstlerinnen sind auf der Website zu finden. Die Tickets für die Halbfinalrunden am 26. Oktober gibt es im Normalpreis für je acht Euro und für sechs Euro mit Ermäßigung. Für das Finale am 27. Oktober kosten die Tickets im Vorverkauf 13 Euro ohne Ermäßigung und zehn Euro für Studenten und Schüler. 

 

 

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

Wann: 26./27. Oktober, an beiden Tagen ab 20 Uhr

Wo: Halbfinale 1 und 3 - Alter Schlachthof, Halbfinale 2 - ProfessorenhausTPZ, Finale - Theater an der Wilhelmshöhe

Preis: Halbfinale normal: acht Euro, ermäßigt: sechs Euro, Finale normal: 13 Euro, ermäßigt: zehn Euro

 

 

Text: Lena Naber

Bild: http://poetry-slam-niedersachsen-und-bremen.de/