Volksfeind GroStudierende des Instituts für Theaterpädagogik führen am Freitag, dem 3. Juni, um 19.30 Uhr erstmals ihre Interpretation des Stückes „Ein Volksfeind“ des norwegischen Schriftstellers Henrik Ibsen vor.

Das Drama behandelt den Konflikt um einen Umweltskandal in einer aufstrebenden norwegischen Kleinstadt. 

Weitere Aufführungen finden am 4. und 5. Juni jeweils um 19.30 Uhr statt. Einlass ist jeweils ab 19.00 Uhr. Tickets gibt es für 8 Euro (Ermäßigt: 4 Euro) an der Abendkasse.

 

Weitere Informationen:

Institut für Theaterpädagogik
Burgtheater
Baccumer Straße 3
49808 Lingen
Telefon: (0591) 80098-430
www.burgtheater-lingen.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

 

Text: Markus Freitag
Bild: Burgtheater