Sprachangebot klein Larissa LotzAuch in diesem Semester bietet die Volkshochschule Lingen wieder einige Sprachkurse für uns Studierende in ihrem neuen Programm an. Um an einem Kurs teilnehmen zu können, musst du dich bis Mittwoch, den 5. Oktober 2016 zunächst bei der Volkshochschule anmelden und 20 Euro Pfand hinterlegen (plus eventuelle Kopierkosten).

Das Gute ist: Wenn du 60 Prozent der Kurszeit anwesend bist, bekommst du 10 Euro zurück!

 

Du fragst dich nun, wie die Anmeldung genau abläuft? Schick einfach eine E-Mail an Sina Schumacher (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)! In der E-Mail ist es wichtig, dass du deinen Namen und Vornamen, deine Anschrift, dein Institut, deine Telefonnummer, dein Geburtsdatum und deine Bankverbindung (BIC und IBAN) angibst. Damit du sichergehen kannst, dass die Anmeldung geklappt hat, bekommst du anschließend eine Bestätigungsmail von der Volkshochschule zugeschickt.

 

Wenn du weitere Sprachangebote der Volkshochschule belegen möchtest, kannst du dies zu einem vergünstigten Preis (50 Cent pro Unterrichtseinheit) tun. Allerdings gilt das nicht für Privatissimo-Kurse, für die der Eigenanteil 50 Prozent der Kursgebühr beträgt. Anmeldungen sind hier aber ebenso bei Sina Schuhmacher möglich.

Ihr habt Lust bekommen und wollt direkt loslegen? Dann viel Spaß und Erfolg beim Auffrischen eurer Sprachkenntnisse!

 

Text und Bild: Larissa Lotz