Theater Wilhelmshhe kleinAm kommenden Sonntag, dem 26.März 2017 könnt ihr euch um 20 Uhr die Komödie „Die Studentin und Monsieur Henri“ des französischen Drehbuchautors Yvan Calbérac im Theater an der Wilhelmshöhe anschauen.

Der Eintritt dafür beträgt 21 bis 23,50 Euro.

Neben dem Regisseur Jürgen Wölffer gehören zu den insgesamt vier Darstellern unter anderem Peter Prager und Marcus Ganser.

Inhaltlich geht es in dem Stück um den Witwer Henri, der sich nach erstem Widerwillen schließlich doch dazu entschließt, ein Zimmer an die Studentin Constance zu vermieten. Entsprechend unfreundlich verhält sich Henri ihr gegenüber und möchte sie auch noch dazu ermutigen, seinen Sohn und dessen Ehefrau auseinander zu bringen. Das Chaos bahnt sich an...

Weitere Infos zu dem Theaterstück findet ihr auf der Internetseite der Stadt Lingen.


Text: Henriette Resing
Bild: Redaktion