barcamp ems it.emslandAber was ist eigentlich das „Barcamp Ems“. Dahinter versteckt sich eine Konferenz ohne festgelegte Themen und Redner. Zu Beginn des Barcamps am Freitag, dem 12. Mai um 10.00 Uhr legen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam einen Ablaufplan fest. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, eine sogenannte „Session“ zu halten. Dabei ist es jedem selbst überlassen wie diese aussieht – ob Folienvortrag, Diskussion oder ein ganz neues Format. Die einzige Vorgabe ist die Länge der „Session“ sie sollte nicht länger als 45 Minuten sein. 15 Minuten davon sollten für Fragen und eine offene Diskussion zur Verfügung stehen.

Die it.emsland bietet das Barcamp kostenlos an und bescheinigt einem gerne die Teilnahme.
Das Ziel, dass dahinter steckt, ist der Austausch von Wirtschaft und Wissenschaft und es somit kleinen und mittelständischen Unternehmen möglich zu machen, stets auf dem aktuellsten Stand der Entwicklung zu sein.

Also informiert euch über die digitale Zukunft und kommt in einen spannenden Austausch über dieses aktuelle Thema beim  "Barcamp Ems".

Was: "Barcamp Ems"  

Wann: 12. Mai 2017 ab 10.00 Uhr

Wo: IT Zentrum der Hochschule Lingen

 

 

Text: Sara Pieper

Bild: IT Emsland