abifestival 2017 facebookveranstaltungAm 30. Juni und 01. Juli 2017 findet wieder das Abifestival in Lingen statt. Wie immer wird der Eintritt frei sein, wie das Motto „umsonst und draußen“ schon vermuten lässt.

Auf dem Abifestival erleben die Besucher eine Mischung aus Rock, Alternative und Punk. Es treten meist neben bekannteren Musikgruppen auch noch unbekannte Künstler, oft aus der Region, auf.

Für dieses Jahr sind unter anderem  Audio88 & Yassin, Liebe 3000, Maeckes, Motrip, Sauropod, Smile and Burn und Sons of Settlers bestätigt.

Schon seit 1981 findet das Abifestival in Lingen statt. Seit 2005 wird das Festival von den jeweiligen Abschlussjahrgängen von drei Lingener Gymnasien organisiert, die sich im Verein „Abifestival seit 1981 e.V.“ zusammenfinden. Das Abifestival zählt zu den größten Musikfestivals in der Region.

Zelten ist auch möglich, vom 30. Juni bis zum 02. Juli, allerdings aus organisatorischen Gründen nur mit Voranmeldung. Weitere Informationen findet ihr auf der Facebookseite des Abifestivals, der Facebookveranstaltung und der Website. Zusätzlich gibt es eine Abifestival-App für iOS und Android.

 

Wann: 30. Juni bis 02. Juli

Wo: Am Kohschultenhof 2, 49808 Lingen

Eintritt: frei

 

Text: Clara Gröninger

Bild: Abifestival/Facebook