Straeter jens hartmannAm 28. Oktober findet im Theater an der Wilhelmshöhe in Lingen die neueste pointenreiche Veranstaltung des Kabarettisten Torsten Sträter unter dem Titel "Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein" statt.

Der mehrfache Preisträger im Poetry-Slam sowie in der Comedy-Sparte wird in seinem aktuellen Bühnenprogramm über die Macht der Entspannung, Erziehung, Sex, Bratwurst und die heilende Kraft der Musik erzählen... und etwas über Günter, den legendären "Vater des Gedankens".

Weitere Informationen zu der Veranstaltung gibt es auf der Internetseite der Stadt Lingen sowie auf der Website von Thorsten Sträters betreuender Agenur.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

Wann: 28. Oktober 2017, 20.00 Uhr 

Wo: Theater an der Wilhelmshöhe in Lingen

Eintritt: 24,00 Euro pro Person (freie Platzwahl)

Veranstalter/Ansprechpartner: Agentur Susanne Buhr
 

Text: Jens Hartmann
Bild: Guido Schröder