Auktionsplakat kleinAm Donnerstag, dem 26. Oktober, findet eine Auktion im Burgtheater Lingen statt. Hochschulangehörige und Lingener Bürger*innen können Gegenstände für einen wohltätigen Zweck spenden bzw. versteigern lassen. Um 18.00 Uhr können die Gegenstände schon einmal besichtigt werden, um 18.15 Uhr fällt der erste Hammer. Der Eintritt ist frei!

Studierende des Instituts für Kommunikationsmanagements und des Instituts für Theaterpädagogik organisieren unter der Leitung von Benjamin Häring die Auktion. Die Erlöse gehen an zwei wohltätige Vereine, den Lingener Hospiz e.V. und den Tierschutzverein Lingen. Die nicht versteigerten Gegenstände bekommt das Second Hand Kaufhaus in Lingen.

Wenn ihr einen Gegenstand spenden möchtet, dann meldet euch gerne per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Schickt einfach eure Telefonnummer (für Nachfragen) und welchen Gegenstand ihr spenden möchtet.

Weitere Informationen gibt es auch mittwochs und donnerstags zwischen 15.00 und 18.00 Uhr im Büro des Burgtheaters unter (0591)80098-430 oder auf www.burgtheater-lingen.de.

 

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

Wann: 26. Oktober 2017, 18.00 Uhr

Wo: Burgtheater Lingen, Baccumer Straße 3,  49808 Lingen

Eintritt: Frei

 

Text: Carmen Steiner

Bild: Franziska Verheyen