ETS - ELEKTROTECHNIK


Die Elektrotechnik ist eine Studienrichtung des Studiengangs Engineering technischer Systeme (ETS) am Institut für Duale Studiengänge. Die Ingenieurwissenschaft Elektrotechnik befasst sich mit der technischen Anwendung der Elektrizitätslehre. Hierbei bezieht sich das Tätigkeitsfeld auf den Bereich der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik in Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Elektroingenieurinnen und -ingenieure agieren hier als Spezialisten zur Entwicklung der elektrotechnischen Sensorik und Aktorik einer Maschine und dessen Steuerung und Regelung. Weiterhin findet der Einsatz in der Planung und Realisierung elektrotechnischer Prozesse im Bereich der Energieerzeugung, -übertragung, -verteilung und -anwendung statt.
In dieser Studienrichtung lernet ihr neben der Entwicklung und Konstruktion elektrotechnischer Anlagen, Maschinen und Systeme im Embedded-Bereich, die Lösung technischer Probleme in der Produktionstechnik, Antriebstechnik und Prozesssteuerung kennen. Zusätzlich werden hier Inhalte der Informationstechnik und Digitaltechnik im Hinblick auf Datenübertragung und Auswertung in mikroelektronischen Systemen vermittelt.
Der Studiengang Engineering technischer Systeme vermittelt euch ein breites und fundiertes Wissen der mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen der Ingenieurwissenschaften. Darauf aufsetzend vertiefet ihr euch in der Elektrotechnik. Außerdem lernet ihr auch das Wissen angrenzender Ingenieurdisziplinen des Maschinenbaus und der Mechatronik in ausgewählten Modulen kennen und für die Lösung elektrotechnischer Aufgaben zu nutzen. Der Studiengang greift damit die aktuellen Trends der Industrie auf, nach denen immer mehr Betriebe ihre Produkte, Prozesse, Verfahren und Dienstleistungen zum Zwecke einer stärkeren Innovativität vernetzen.

Folgende ausgewählte Bereiche gibt es in diesem Studiengang:
  • Gleich- und Wechselstromtechnik
  • Elektrische und elektronische Bauelemente
  • Technische Elektrodynamik
  • Elektrische Maschinen und Leistungselektronik
  • Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Schaltungsentwurf und -technik
  • Eingebettete Systeme und Automatisierungstechnik

Wo-ist-eigentlich-lingen.de hat außerdem mal eine Elektrotechnik-Studierende gefragt, wie ein typischer Tag im Studium aussieht und was ihr an ihrem Studiengang so gefällt. 
 
Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Beginn: Wintersemester (zum 01. August)
Studienvertrag: Nachweis eines Studienkooperationsvertrags mit einem anerkannten Ausbildungs-/Praxisbetrieb erforderlich.
Regelstudienzeit: 6 Semester
Sprache: Deutsch/Englisch
Numerus Clausus: Nein
Zulassungsbeschränkung: Ja
 

von Clara Gröninger
error: Content is protected !!