KOMMUNIKATION UND MANAGEMENT


Der viersemestrige Masterstudiengang Kommunikation und Management bereitet euch auf eine Führungsposition im Bereich der strategischen Organisationskommunikation vor. Das Studium vermittelt neben Faktenwissen jene Kommunikationskompetenzen, die Handlungsfähigkeit z.B. in Krisen- und Change Management-Prozessen ermöglichen. Der Studiengang legt Wert auf die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis. So werden die theoretisch erarbeiteten Inhalte kontinuierlich auf deren Praxisanwendung diskutiert und z.T. erprobt. Kommunikations- und Managementkompetenz werden vereint, u.a. durch die Bereiche Interne und Externe Kommunikation, Kommunikationsplanung und -controlling, Unternehmensführung, Organisationspsychologie und Human Resource Management. Der Studiengang Kommunikation und Management zeichnet sich auch durch kleine Studiengruppen und eine persönliche Atmosphäre aus.

Folgenden Schwerpunkte gibt es in diesem Studiengang:
  • Strategische Kommunikation
  • Handlungsfelder der Organisationskommunikation
  • Kommunikationsforschung und Mediensystem
  • Kommunikationscontrolling
  • Change Management
  • Unternehmensführung
  • Human Resource Management
  • Organisationspsychologie
  • Managementtools und Medienwerkstatt
  • Ethik des Kommunikationsmanagements
 
Abschluss: Master of Arts (M.A.)
Beginn: Wintersemester
Einstufungstest: Nein
Regelstudienzeit: 4 Semester
Sprache: Deutsch
Numerus Clausus: Nein
Zulassungsbeschränkung: Nein
 

von Clara Gröninger
error: Content is protected !!